Beratung +49 (0)69 9073 8860
Versand Gratis
Individuell designt und gefertigt
Alles europäischen Manufakturen
Beste Qualität

Christian Fischbacher Bettwäsche aus der Schweiz

Stil kreiert sich aus Tradition, die sich der Moderne nicht verschließt. Ein Credo, für das Fischbacher Bettwäsche wie kaum eine andere Marke steht. Fischbacher Stoffe werden seit fast 200 Jahren im schweizerischen St. Gallen hergestellt, einer Region, die schon im 13. Jahrhundert ein Zentrum der Textilindustrie war und auch heute noch ist.

In Christian Fischbacher Bettwäsche finden Sie alles vereint, was Ihren Anspruch an Qualität und individuellem Design in höchstem Maß befriedigt. Überzeugen Sie sich selbst von der Wertigkeit der Materialien genauso wie der detaillierten Ausführung und nicht zuletzt einer Designsprache, die Sie mit ihrer Brillanz und Frische überraschen wird.

Stil kreiert sich aus Tradition, die sich der Moderne nicht verschließt. Ein Credo, für das Fischbacher Bettwäsche wie kaum eine andere Marke steht. Fischbacher Stoffe werden seit fast 200 Jahren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Christian Fischbacher Bettwäsche aus der Schweiz

Stil kreiert sich aus Tradition, die sich der Moderne nicht verschließt. Ein Credo, für das Fischbacher Bettwäsche wie kaum eine andere Marke steht. Fischbacher Stoffe werden seit fast 200 Jahren im schweizerischen St. Gallen hergestellt, einer Region, die schon im 13. Jahrhundert ein Zentrum der Textilindustrie war und auch heute noch ist.

In Christian Fischbacher Bettwäsche finden Sie alles vereint, was Ihren Anspruch an Qualität und individuellem Design in höchstem Maß befriedigt. Überzeugen Sie sich selbst von der Wertigkeit der Materialien genauso wie der detaillierten Ausführung und nicht zuletzt einer Designsprache, die Sie mit ihrer Brillanz und Frische überraschen wird.

1 von 12
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Percale Duo White Christian Fischbacher Bettwäsche
Percale Duo White Christian Fischbacher Bettwäsche
ab 48,00 € *
Nettopreis: 40,34 €
MwSt (19%): 7,66 €
Percale Duo Grey Christian Fischbacher Bettwäsche
Percale Duo Grey Christian Fischbacher Bettwäsche
ab 48,00 € *
Nettopreis: 40,34 €
MwSt (19%): 7,66 €
Percale Duo Cream Christian Fischbacher Bettwäsche
Percale Duo Cream Christian Fischbacher Bettwäsche
ab 48,00 € *
Nettopreis: 40,34 €
MwSt (19%): 7,66 €
Percale Duo Light Grey Christian Fischbacher Bettwäsche
Percale Duo Light Grey Christian Fischbacher...
ab 48,00 € *
Nettopreis: 40,34 €
MwSt (19%): 7,66 €
Ameland Fil à Fil Bettwäsche von Christian Fischbacher
Ameland Fil à Fil Bettwäsche von Christian...
ab 48,00 € *
Nettopreis: 40,34 €
MwSt (19%): 7,66 €
Felino Verso Marron Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Verso Marron Jacquard Bettwäsche...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Felino Verso Natur Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Verso Natur Jacquard Bettwäsche...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Felino Verso Grey Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Verso Grey Jacquard Bettwäsche Christian...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Felino Marron Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Marron Jacquard Bettwäsche Christian...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Felino Natur Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Natur Jacquard Bettwäsche Christian...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Felino Grey Jacquard Bettwäsche Christian Fischbacher
Felino Grey Jacquard Bettwäsche Christian...
ab 88,00 € *
Nettopreis: 73,95 €
MwSt (19%): 14,05 €
Pirouette Satin Bettwäsche Christian Fischbacher
Pirouette Satin Bettwäsche Christian Fischbacher
ab 58,00 € *
Nettopreis: 48,74 €
MwSt (19%): 9,26 €
1 von 12

Christian Fischbacher Bettwäsche Historie

Seit fast 200 Jahren stellt Christian Fischbacher ästhetisch hervorragende sowie luxuriöse Textilien für den Heimbedarf her.

Im Jahr 1819 gründete Christian Fischbacher mit gerade einmal 16 Jahren eine Firma. Der Sohn eines Bauern aus dem ostschweizerischen St. Peterzell verkauft die von den Landwirtsfrauen in Heimarbeit hergestellten Webwaren im 30 km entfernten St. Gallen auf dem Markt. St. Gallen war zu diesem Zeitpunkt längst ein Zentrum für handgewebtes Leinen, das in ganz Europa gefragt war. Erst 35 Jahre nach der Firmengründung zieht es Christian Fischbacher aus dem Umland in die Stadt, wo er ein Haus kauft und sein Geschäft weiter betreibt.

Die immer stärker werdende Nachfrage nach Stoffen aus St. Gallen ist der Anlass für Fischbacher, ein neues Haus zu erwerben. Seine beiden Söhne arbeiten mit im Betrieb. Es sind die Anfänge eines Familienunternehmens, das sich bis in die nun 6. Generation fortsetzt. Heute steht Michael Fischbacher zusammen mit seiner Frau Camilla an der Spitze der Schweizer Manufaktur.

Philosophie

Fischbacher Bettwäsche ist gerade in der heutigen Zeit etwas Außergewöhnliches, denn das Unternehmen setzt nach wie vor auf höchste Produktionsstandards und herausragende Qualität. Ein Luxus, den sich Christian Fischbacher ganz bewusst leistet. Dazu gehört, dass die Zulieferer und Partner mitunter bis zu 100 Jahre mit der St. Galler Manufaktur geschäftlich verbunden sind. Diese intensive Pflege der Beziehungen wie auch die Bewahrung der Wurzeln sind ein Teil des Bewusstseins für ein Produkt, das sich deutlich von der Massenware abhebt.

Gleichzeitig ist Christian Fischbacher ein global agierendes Unternehmen, das Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Italien und Japan besitzt. Die Kollektionen der Christian Fischbacher Bettwäsche entsprechen dieser Mischung aus Tradition und einem lebendigen Interesse bezüglich kultureller Strömungen, Innovationen und stetiger Entwicklung. Ohne Zweifel ein Schlüssel zum Erfolg der Fischbacher Bettwäsche.

fischbacher-bettwaesche-bettlaken-und-kissen

Fischbacher Stoffe für die Bettwäsche

Leinen: Fischbacher Bettwäsche als Leinen Bettwäsche ist eine ausgezeichnete Wahl. Das für die Fischbacher Bettwäsche verwendete Leinen entstammt Flachs, der an den Atlantikküsten Europas wächst. Der Rohstoff, der geerntete und zu Fasern verarbeitete Flachs, wird in einer italienischen Weberei zu reinem Leinen gewebt. Das bedeutet, dass zur Fertigung nur Leinenfasern verwendet werden.

Die Leinenfaser ist im Gegensatz zu anderen Bastfasern sehr glatt, weshalb sie als Gewebe nur wenig Luft einschließt. Das hat zur Folge, das Leinengewebe nicht fuselt und Schmutz abweisend ist. Die Naturfaser besitzt zudem eine antibakterielle Wirkung und ist fast antistatisch. Ein weiterer Vorteil des Gewebes ist seine Fähigkeit, bis zu 35 % Feuchtigkeit aufzunehmen und diese wieder abzugeben.

Leinen beziehungsweise Flachs war das erste Material, das die Menschheit zur Herstellung von Textilien verwendete. Archäologen konnten nachweisen, dass Flachs bereits vor rund 33.000 Jahren zur Anfertigung von Kleidung verwendet wurde.

Baumwollsatin: es ist Baumwolle von höchster Qualität, die für Fischbacher Bettwäsche verwendet wird. Diese Baumwolle, die nur einen kleinen Teil der gesamten weltweiten Baumwollproduktion ausmacht, wird noch einmal einem technischen Verfahren unterzogen, der Merzerisation, um daraus Baumwollsatin zu machen. Dieses Verfahren, das der Engländer John Mercer im 19. Jahrhundert entwickelte, verändert beziehungsweise verbessert die Struktur der Baumwolle erheblich. Sie erhält eine seidige und waschbeständige Oberfläche, sie ist leichter zu färben und besitzt eine höhere Festigkeit. Die Fertigung von Baumwollsatin ist sehr aufwendig, weshalb das Material nur für sehr hochwertige Textilien verwendet wird, so wie für Christian Fischbacher Bettwäsche.

Swiss+Cotton: bei der Bezeichnung handelt es sich um eine Qualitätsnorm, die verschiedene Kriterien beinhaltet. Für Swiss+Cotton wird nur die Extralangstapel-Baumwolle verwendet, die vorwiegend in Ägypten und den USA angebaut wird. Ihr Anteil an der gesamten Baumwollmenge macht nur etwa 3 % aus. Ein weiteres Kriterium für das Erreichen der Swiss+Cotton Qualitätsnorm ist die Wertschöpfung in der Stoffherstellung, die zu mindestens 67 % in der Schweiz erfolgen muss. Letztlich muss ein Produkt, dass der Swiss+Cotton Norm entsprechen soll, zu mindestens 75 % aus dieser besonderen Baumwolle bestehen. Swiss+Cotton zeichnet sich durch eine besonders feine Struktur und eine wesentlich verbesserte Strapazierfähigkeit aus. Wichtige Punkte bei der Verwendung für Fischbacher Bettwäsche, die Ihnen lange Freude bereiten wird.

fischbacher-bettwaesche-bett-von-vorne

Fischbacher Bettwäsche – was passt zu Ihnen?

Die aktuellen drei Kollektionen von Christian Fischbacher erlauben es, die Bettwäsche sehr gezielt der jeweiligen Schlafzimmereinrichtung anzupassen.

Ein schon seit Jahren wieder gerne angenommener Trend zeigt sich im Vintage-Stil, in dem vergangene Epochen zum Leben erweckt werden. Dabei kann ein Schlafzimmer exakt einem bestimmten Zeitabschnitt nachempfunden werden, etwa dem Biedermeier oder dem Barock. Doch so strikt muss es nicht immer sein. Es können genauso Möbel unterschiedlicher Jahrzehnte oder Jahrhunderte der Geschichte miteinander kombiniert werden. Vintage ist mehr ein Gefühl als das exakte Abbild eines Möbelstils. Was könnte dazu besser passen als die Kollektion Luxury Nights von Christian Fischbacher.

Bettwäsche, die in ihrem Stil und ihrer Qualität den Maßstäben vergangener Jahrhunderte entspricht, zu Zeiten, als Bettwäsche noch der normale Bestandteil der Aussteuer einer Frau war, die sie mit in die Ehe brachte. Bettwäsche, die Generationen überdauerte, genauso wie die Christian Fischbacher Bettwäsche Vintage aus reinem Leinen.

Farbenfroh, ohne aufdringlich zu wirken. Verspielt, ohne kitschig zu sein. Gemütlich, aber nicht altbacken. Genau das ist die Kollektion 2017 der Fischbacher Bettwäsche. Die große Vielfalt dieser Kollektion erlaubt die richtige Auswahl für eine Vielzahl an Einrichtungsstilen. Wie auch immer Ihr Schlafzimmer eingerichtet ist, in der Kollektion 2017 Fischbacher Bettwäsche, aber auch der Graser Bettwäsche finden Sie Ihre persönliche Bettwäsche. Ob nun ein hochmodernes Schlafzimmer in den aktuellen Trendfarben oder eher konservativ.

Vielleicht auch verspielt mit einem Schuss Romantik oder streng der geometrischen Bauhaus-Lehre folgend. So etwa Nordica mit seiner klaren Linienführung. Mon Amour für den romantisch veranlagten Menschen oder warum nicht Submarine, Fischbacher Bettwäsche, die es möglich macht, mit den Fischen und nicht mit den Hühnern Schlafen zu gehen?

Jung, bequem und für alles zu haben: das ist CF von Christian Fischbacher. Eine Kollektion, die sich ihrer Umgebung anpasst, egal welcher Wohnstil bevorzugt wird. Bettwäsche, die in ihrer Modernität genauso zur Einliegerwohnung passt wie zum Loft in einer umgebauten Fabrik. Fischbacher Bettwäsche zum drin kuscheln oder einfach mal den ganzen Sonntag im Bett zu bleiben. Pflegeleicht und dabei immer gutaussehend, auch wenn das Bett mal nicht gemacht ist. Die Namen sind hier durchaus als Programm zu verstehen. Sunkiss, Daybreak, Flirt oder etwa Holiday Affair stehen für Fischbacher Bettwäsche, in der angenehmer Schlaf nur das Eine ist.

Zuletzt angesehen