Skip to content

In Leinen Bettwäsche schlafen wir besser

Wenn wir in Leinen Bettwäsche schlafen, schlafen wir besser. Leinen gehört zu den hochwertigsten Stoffen, aus denen Bettwäsche hergestellt werden kann. Die ökologische Naturfaser aus Flachs besitzt eine Oberflächenstruktur, die Feuchtigkeit zuverlässig ableitet und antibakteriell wirkt. Dabei fühlt sich hochwertiges Leinen auf der Haut weich und erfrischend an.

Leinen Bettwäsche bei der Linen LoungeWie bei allem liegt auch hier die Betonung auf „hochwertig“. Hochwertiges Leinen hat lange Fasern, einzigartige Eigenschaften und es hat seinen Preis. Unsere Leinen-Bettwäsche ist nur aus bestem europäischen Flachs, es ist gewebt aus erster Wahl mit langen Fasern.

Leinen Bettwäsche bei der Linen Lounge

Auch die Seele kommt bei Leinen nicht zu kurz. Hier spielt die angenehme Empfindung auf der Haut eine große Rolle. So gehen viele Experten davon aus, dass Leinen Bettwäsche sogar eine therapeutische Wirkung entfalten und gegen Schlafstörungen helfen kann.

Da die Fasern sehr dünn verarbeitet werden, ist der Stoff sehr glatt und schließt weniger Luft ein. Dadurch kann er Schmutz und Bakterien besser abweisen. Außerdem bilden sich nicht so schnell Flusen, wie z.B. bei Baumwollgeweben. Hinzu kommt, dass Leinen eine vergleichsweise hohe Prozentzahl der Luftfeuchtigkeit aufnehmen kann. Insbesondere im Sommer ist die kühlende Wirkung des Gewebes von Vorteil, wenn wir in Leinen Bettwäsche schlafen. Außerdem trägt auch diese Eigenschaft dazu bei, dass Schmutz abgestoßen wird. Ebenso wird die elektrostatische Aufladung herabgesetzt.

Leinen als Material für Kleidung wird bereits seit frühgeschichtlichen Zeitaltern hergestellt und verwendet. Nachdem es von der Baumwolle verdrängt worden ist, erfreut sich das Naturgewebe zunehmender Beliebtheit, obwohl Leinen knittert. Dies liegt zum einen daran, dass Kunsthandwerk und kulturhistorische Traditionen an Bedeutung gewinnen, zum anderen weist Leinen einige weitere Eigenschaften auf, die es gegenüber anderen Materialien auszeichnet.

 

Be First to Comment

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.