Beratung +49 (0)69 9073 8860
Versand ab 150€ Gratis
Individuell designt und gefertigt
Alles europäischen Manufakturen
Beste Qualität

Leinen Bettlaken – in Wohlgefühl gebettet

Das Bettlaken aus Leinen, es ist das trennende und zugleich verbindende Element zwischen dem oder der Schlafenden und der Matratze. Ein Leinen Spannbettlaken ist für diese Aufgabe im Besonderen geeignet, denn dessen stofflichen Eigenschaften verdienen wie kaum ein anderes Gewebe den Begriff „Hautsympathisch“.

Für ein Bettlaken Leinen zu verwenden, ist in jeder Hinsicht eine gute Idee, immerhin ist es das Spannbetttuch oder das Spannbettlaken, mit dem der Mensch während der Nachtruhe am häufigsten in Berührung kommt. Ein Leinen Bettlaken oder ebenso ein Spannbettlaken aus Leinen interagiert mit dem Körper und vermittelt ein unvergleichliches Gefühl der Entspannung und der Ruhe.

Wir empfehlen außerdem: Leinen Bettwäsche

Das Bettlaken aus Leinen, es ist das trennende und zugleich verbindende Element zwischen dem oder der Schlafenden und der Matratze. Ein Leinen Spannbettlaken ist für diese Aufgabe im Besonderen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Leinen Bettlaken – in Wohlgefühl gebettet

Das Bettlaken aus Leinen, es ist das trennende und zugleich verbindende Element zwischen dem oder der Schlafenden und der Matratze. Ein Leinen Spannbettlaken ist für diese Aufgabe im Besonderen geeignet, denn dessen stofflichen Eigenschaften verdienen wie kaum ein anderes Gewebe den Begriff „Hautsympathisch“.

Für ein Bettlaken Leinen zu verwenden, ist in jeder Hinsicht eine gute Idee, immerhin ist es das Spannbetttuch oder das Spannbettlaken, mit dem der Mensch während der Nachtruhe am häufigsten in Berührung kommt. Ein Leinen Bettlaken oder ebenso ein Spannbettlaken aus Leinen interagiert mit dem Körper und vermittelt ein unvergleichliches Gefühl der Entspannung und der Ruhe.

Wir empfehlen außerdem: Leinen Bettwäsche

1 von 2
1 von 2

Leinen Bettlaken – ein berührend schönes Material

Wenn auf den Gemälden alter Meister Betten abgebildet sind, so war die darauf zu sehende Bettwäsche in den meisten Fällen reines Leinen, wie im Übrigen auch der Maluntergrund des Künstlers, die Leinwand, die ihren Namen von dem seit Jahrtausenden genutzten Stoff ableitet.

Reinleinen ist im Grunde ein fantastisches Gewebe, das von der Menschheit seit rund 30.000 Jahren zur Herstellung von Textilien verwendet wird. Leinen Bettlaken genauso wie Kleidung aus Leinen, Vorhänge, Wandbekleidungen und sogar Brustpanzer wurden aus Leinen gefertigt. Griechische und persische Soldaten waren so vor 2500 Jahren gegen die Pfeile ihrer Gegner gewappnet. Das Geheimnis des Leinens liegt in der sehr glatten und langen Faser des Flachs, die sich zudem zu Bündeln vereint. Hinzu kommt, dass die Flachsfaser von Natur aus mit einer Wachsschicht ausgestattet ist. Das alles prädestiniert Leinen zum ultimativen Gewebe gerade für Bettbezüge, wo es ja um engen Körperkontakt geht. Leinen passt sich dem Körper an und führt Feuchtigkeit ab. Was also könnte besser sein, als für ein Spannbetttuch Leinen in der Herstellung einzusetzen? Mittlerweile finden sich aber auch immer mehr Bettbezüge, die aus Halbleinen gefertigt sind. Die Elastizität der Baumwolle wird hierbei mit der Stärke des Leinens vorteilhaft kombiniert.

leinen-bettlaken

Leinen Bettlaken – Tradition und Moderne treffen sich

Der Tradition, aber auch der Moderne ist sich zum Beispiel die Manufaktur Hoffmann bewusst, deren Produkte wir hier auf LinenLounge führen. In der Oberlausitz, einem traditionellen Flachsanbaugebiet, wurde im Jahr 1905 die Leinenweberei Hoffmann gegründet. Zu ihrem Produktsortiment gehören neben Küchen- und Badtextilien auch Bettwäsche wie das Leinen Bettlaken oder das Leinen Spannbettlaken aus 100 % gewaschenem Leinen mit einem Gewicht von 215 Gramm pro Quadratmeter. Die Manufaktur Hoffmann fertigt traditionell schwere Leinenstoffe mit einer außergewöhnlichen Garnstärke, die sonst heute kaum noch zu finden ist.

Leinen Bettlaken finden gerade in den letzten Jahrzehnten immer mehr „neue“ Anhänger, die die hautfreundlichen Eigenschaften und die Langlebigkeit des Stoffes zu schätzen wissen. Darum nehmen immer mehr Webereien das Leinen verstärkt in ihr Programm auf. So auch das österreichische Unternehmen Vieböck, das hier auf LinenLounge unter anderem mit seinem Bio Leinen Bettlaken vertreten ist. Wiederum reicht hier eine sehr günstige Eigenschaft des Leinen-Flachs zum Vorteil, denn dieser benötigt im Anbau kaum Dünger und es kommen auch keinerlei Pestizide zur Anwendung. Die Weberei Vieböck ist die weltweit einzige Leinenweberei mit dem höchsten Zertifizierungsstand bezüglich Ökologie und Nachhaltigkeit.

Ebenso zeichnet sich das deutsche Unternehmen Schlitzer mit Leinen Spannbettlaken oder Leinen Bettlaken höchster Qualität aus. Das Reinleinen Bettlaken Traumflachs Pure ist ein hervorragendes Beispiel hierfür. Oder der belgische Hersteller Libeco mit seinem Leinen Bettlaken aus Bio Leinen genauso wie Christian Fischbacher aus der Schweiz, der sowohl reine Leinen Bettlaken wie auch Bettwäsche aus Halbleinen in seinem Programm hier auf LinenLounge führt.

Spannbettlaken aus Leinen – die Freude am gesunden Schlaf

Diese Auswahl europäischer Manufakturen für Leinen Bettlaken zeigt die Stärke des Trends an, in dem das Leinen als Gewebe für Bettwäsche wieder kommt. Letztlich erkennt der Nutzer den Wert eines Stoffes, der nur aufgrund eines quantitativen Verdrängungswettbewerbs einige Zeit aus dem Licht der Öffentlichkeit verschwand. Dabei besitzt Leinen-Flachs, vom Anbau angefangen bis zur Fertigung des Endproduktes, unschätzbare Vorteile für den Menschen in Form von Bettwäsche, die sich in den Begriff Schlafhygiene perfekt eingliedert. Ebenso sind die positiven Eigenschaften für die Natur und für die Umwelt zu nennen, denn der Anbau von Leinen-Flachs schont die Ressourcen der Erde. So etwa durch geringen Wasserverbrauch, aber auch durch seine natürliche Resistenz gegen Schädlinge, weshalb die „chemische Keule“ weitgehend außen vorbleibt.

Für den Menschen bedeutet dies, ein Produkt zu erhalten, das mit der Natur im Einklang ist und sich durch seine Langlebigkeit auszeichnet. Leinen Bettwäsche beziehungsweise ein Leinen Bettlaken oder ein Leinen Spannbettlaken zeichnet sich im besonderen Maße durch seine Wertigkeit aus. Dies merkt der oder die Nutzerin eines Leinen-Bettlakens vom ersten Tag an und wird es auch noch nach vielen Jahren fühlen und sehen. Mit der richtigen Pflege erhält sich ein Leinen Bettlaken, ohne größere Verschleißerscheinungen zu zeigen, über einen sehr langen Zeitraum und vermittelt immerfort ein so angenehmes Schlafgefühl, das es nicht mehr vermisst werden will.

Zuletzt angesehen